Wir feiern unsere 15. Ausgabe!

2008 wurde unser Firmenmagazin KOMPLEX geboren – mit der Idee spannende und für die gesamte Branche relevante Themen zu ergründen sowie unseren Kunden und Partnern einmal im Jahr einen Überblick über die Projekte, Produkte und Dienstleistungen unserer Unternehmung zu geben.

Direkt zur kostenlosen Bestellung

Mit der Zeit entwickelte sich die Publikation weiter. Der Umfang wuchs und wurde speziell im Bereich der strategisch wichtigen Innovationsthemen ausgebaut. So entstand 2020 die Rubrik «Engineering & Production», dieses Jahr wurde die Rubrik «Operations & Lifecycle» eingeführt. Die Artikel hier befassen sich mit dem Bauen und Bewirtschaften der Zukunft und dokumentieren schon heute unsere tägliche Arbeit.

Von Beginn an befasst sich KOMPLEX mit den Themen Architektur und Städtebau. Unsere Reportagen dokumentieren aktuelle Vorhaben und beleuchten historische, politische oder soziologische Zusammenhänge. Für die aktuelle Ausgabe verfasste Hubertus Adam ein Essay über die Architektur der 70er-Jahre und zeigt darin auf, wie grossmassstäblich damals noch gedacht und geplant wurde. Zwei Bauwerke dieser Epoche werden derzeit von Halter renoviert beziehungsweise ersetzt: das ehemalige Swissôtel in Oerlikon und das Einkaufszentrum Trompete – neu Zentrum Metropol – in Wetzikon. Unsere Umschlagbilder entstanden im Studio der Lausanner Künstlerin Sophie Bouvier Ausländer, die in einem Kunst-und-Bau-Projekt die Skulptur «Ursinae» für den BäreTower in Ostermundigen schuf.

Das Print-Magazin KOMPLEX 2022 kann ab sofort hier in Deutsch und Französisch bestellt werden. Ausgewählte Beiträge werden ausserdem periodisch auf komplex-magazin.ch publiziert.